Ganztagesangebote 

Jedes Kind fordern - und fördern. 

YogaKindWeb

Schule ist mehr als nur Unterricht –
Schule ist der Ort, an dem sich die Entwicklung und die Persönlichkeit der
Schülerinnen und Schüler entfaltet.

Ganztagesangebote stellen eine pädagogisch sinnvolle
Verknüpfung zwischen Unterricht und Freizeit dar. Die Lernkultur erfährt
dadurch eine Bereicherung.

Zielsetzung


Ziel ist die Verbesserung der Lernvoraussetzungen der Schüler und Schülerinnen.

 

Entspannung für Kinder


Mit Reizüberflutung, Leistungsdruck und Freizeitstress macht der moderne Alltag schon Kindern zu schaffen. Die Kinder sind auf Daueraction und Abwechslung gepolt, schalten permanent in den „Flummi-Modus" und sind überreizt. Derartig gestresst und unter Strom merken sie kaum noch, wann sie eine Pause brauchen und können die innere Erregung schließlich auch nicht mehr regulieren. Dadurch fallen vielen Kindern das Stillsitzen, aufmerksam sein und einschlafen immer schwerer. Kindgerechte Entspannungsübungen bringen kleine Unruhegeister wieder ins Gleichgewicht und sind bedürfnis- und erlebnisorientiert. Die kindgerechte Entspannung enthält Elemente aus:

  • Yoga (Bewegte Entspannung)
  • PMR (Wechsel von An- und Entspannung)
  • Körperwahrnehmungsübungen(Konzentration auf den Körper)
  • Massage (Spüren von Berührung)
  • Autogenes Training (Entspannung durch Suggestion)
  • Meditation (Geistige Entspannung, Körper und Umwelt in Einklang bringen)
  • Fantasiereisen (Vorstellungsbilder)

 

Copyright @ 2013-2014 ImPuls-Gesundheitsförderung-Anja Klimpel. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt - Impressum